Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

NEOS Salzburg fordert europäische Lösungen für Klima, Energie und Bildung

NEOS Salzburg unterstreichen die Notwendigkeit von europäischen Lösungen für regionale Herausforderungen, um Salzburg zukunftsfit zu gestalten. Durch einen europaweiten CO2-Preis, die Schaffung eines grenzüberschreitenden Energiemarktes und erweiterte Bildungsmöglichkeiten für junge Menschen betont NEOS die Bedeutung der EU für lokale Fortschritte.

Europaweiter CO2-Preis als Schlüssel zum Erfolg

Salzburg allein kann den Klimawandel nicht aufhalten. Wenn wir in Salzburg Klimaneutralität erreichen, ist das ein Meilenstein für Salzburg, jedoch nur ein Kieselstein für das Klima insgesamt. Deshalb fordern wir NEOS, die gemeinsam vereinbarten Klimaziele bis 2050 umzusetzen, weil ein europaweiter CO2-Preis zu einer deutlichen Reduktion der Schadstoffe beiträgt. Dann hat unser Klima eine reale Chance!

Förderung leistbarer, krisensicherer, regionaler Energie

Von den erhöhten Energiepreisen ist auch Salzburg nicht verschont geblieben. Die Abhängigkeit hat uns Salzburger:innen deutlich spüren lassen, wie wenig Einfluss die heimische Stromversorgung auf den Strompreis hat. Deshalb fordern wir NEOS leistbare Energie und eine krisensichere Versorgung, indem die EU einen grenzüberschreitenden Energiemarkt errichtet und sich von ausländischen Öl- und Gasimporten unabhängig macht.

Bildung ohne Grenzen: Neue Möglichkeiten für Salzburgs Jugend

Von den erhöhten Energiepreisen ist auch Salzburg nicht verschont geblieben. Die Abhängigkeit hat uns Salzburger:innen deutlich spüren lassen, wie wenig Einfluss die heimische Stromversorgung auf den Strompreis hat. Deshalb fordern wir NEOS leistbare Energie und eine krisensichere Versorgung, indem die EU einen grenzüberschreitenden Energiemarkt errichtet und sich von ausländischen Öl- und Gasimporten unabhängig macht.

Vielleicht interessieren dich auch diese Artikel

Chancenkonto
24.06.2024NEOS Team1 Minute

Chancenkonto bringt 26.291 jungen Salzburger:innen 25.000 Euro Startkapital statt Schuldenrucksack

Meinl-Reisinger: „Für junge Menschen soll es ein Chancenkapital von 25.000 Euro geben, das für Bildung, Immobilienkauf oder Unternehmensgründung verwendet werden kann.“

Mehr dazu
S-Link
11.06.2024NEOS Team1 Minute

NEOS fordern Klarheit über das S-Link-Projekt

NEOS setzen sich für direkte Demokratie und sorgfältigen Umgang mit Steuergeldern ein. Wir verlangen eine detaillierte Aufstellung der bisherigen und zukünftigen Ausgaben bei den Bürger:innenbefragungen zum S-Link, um die Bevölkerung transparent zu informieren.

Mehr dazu
Lisa Aldali
10.06.2024NEOS Team1 Minute

NEOS Landespartei Salzburg erfreut über historischen Erfolg bei der EU-Wahl mit zwei Mandaten

Lisa Aldali (Landesparteivorsitzende): „Künftig werden wir mit doppelt so vielen Mandataren im EU-Parlament für unsere Vision der Vereinigten Staaten von Europa kämpfen.“

Mehr dazu

Melde dich für unseren Newsletter an!