Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Wahlen 2024

Erfahre hier alles Wissenswerte zur Europa- und Nationalratswahl

Unsere Mission bei NEOS ist es, Österreich zum Besseren zu verändern.  Wir glauben an ein Österreich, in dem jede Stimme zählt und jede Entscheidung von Transparenz und Klarheit geprägt ist. Deshalb sammeln wir hier alle Infos – als Anlaufstelle für alle, die in Salzburg engagiert wählen wollen.

Nationalratswahl

Wir sind bereit, Österreich zum Besseren zu verändern.
Mit Energie und echten Lösungen! Mach mit und wähle uns im September bei der NR-Wahl!

Wir sind der Überzeugung, dass es in der Politik Menschen aus der Mitte der Gesellschaft braucht, um das Land voranzubringen. Deshalb haben wir unsere Spitzenkandidat:innen in einem offenen, dreistufigen Vorwahlverfahren gewählt. Die top 3 Salzburger Kandidat:innen sind Sepp Schellhorn, Lisa Aldali und Rudolf Mayrhofer-Grünbühel.

Beate Meinl-Reisinger

Alles was du zu den wahlen in Salzburg wissen musst

Wahltermin für die Europawahl ist Sonntag, der 9. Juni 2024. 
Wahltermin für die Nationalratswahl ist voraussichtlich Ende September. 

Du kannst allerdings auch schon früher wählen, indem du die Briefwahl nutzt. Anträge für eine Wahlkarte können online oder direkt in der Heimatgemeinde gestellt werden.

Du kannst dir die Wahlkarte entweder direkt in deiner Heimatgemeinde abholen oder sie online bestellen. Um sie einzuwerfen oder abzuschicken, musst du nicht bis zum Wahltag warten, du kannst auch früher wählen. Das Formular zum Bestellen einer Wahlkarte findest du unter diesem Link.

Berechtigt zur Stimmabgabe sind alle EU-Bürgerinnen und EU–Bürger sowie Auslandsösterreicherinnen und -österreicher, die am Wahltag 16 Jahre oder älter sind. Für zirka 26.000 Jugendliche in Salzburg ist es laut Landesstatistik das erste Mal. 

Für die Europawahl findest du alle Wahllokale  auf der Europawahl-Seite des Landes Salzburg
Die Wahllokale für die Nationalratswahl werden in den nächsten Wochen auf der Nationalratswahl-Seite des Landes Salzburg veröffentlicht. 

Wählerinnen und Wähler in Österreich üben ihr Wahlrecht grundsätzlich in einem Wahllokal am Ort ihres Hauptwohnsitzes aus. Du kannst auch in einem anderen Wahllokal oder per Brief wählen, wenn du über eine Wahlkarte verfügst.

Falls du dich im Ausland aufhällst, beantrage bitte eine Wahlkarte. Du kannst du das Briefwahlkuvert bei einer österreichischen Vertretungsbehörde abgegeben oder per Brief nach Österreich senden.

Das Formular zum Bestellen einer Wahlkarte findest du unter diesem Link.