Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Gewaltschutz auf dem Kassenzettel

Nevin Öztürk
Nevin Öztürk

Als Aktion gegen Gewalt: Wer dieser Tage ein städtisches Hallenbad oder die Eisarena besucht, findet auf dem Kassenzettel die Nummer des Gewaltschutzzentrums Salzburg: 0662 870 100. NEOS-Gemeinderätin Nevin Öztürk: „Damit wurde unser Antrag vom 15. Dezember umgesetzt.“  

Frauen, die von Gewalt betroffen sind, finden die hilfreiche Telefonnummer beim Einkaufen bereits auf dem Kassazettel: 0662 870 100. „Die NEOS-Idee war, diese Aktion des Lebensmittelhandels auch selbst und im eigenen Bereich umzusetzen und diese Notrufnummer auch auf die Kassazettel der städtischen Betriebe zu drucken: Beim Eislaufen im Volksgarten, im Paracelsus-Bad… und im Sommer bei den Schwimmbädern. Das ist jetzt umgesetzt“, so die beiden NEOS Gemeinderäte Lukas Rößlhuber und Nevin Öztürk. Der nächste Schritt: „Gerade Migrantinnen sind schwer zu erreichen. Es gibt Ansätze, die Notrufnummer auch auf jene Papiere zu drucken, die man im Landeskrankenhaus oder beim Arztbesuch bekommt.“

 

Bleibe informiert!

Trag dich für unseren Newsletter ein und bleibe über unsere Arbeit und Themen informiert!

Vielleicht interessieren dich auch diese Artikel

ots-mailingtool-1772x997
15.11.2022NEOS Team1 Minute

Cheeseburger und Skigebiete?

Das Thema Energie beschäftigt zurzeit jeden Einzelnen. Sei es durch das Heizen der eigenen vier Wände, den Treibstoff für den Weg in die Arbeit oder das Betreiben des eigenen Unternehmens.

Cheeseburger und Skigebiete?