« Zurück zur Übersicht

NEOS Wunschbaum

Wunschbaum

Wenn das Geld wieder nicht reicht, um am Monatsende Lebensmittel zu kaufen und die Stromrechnung zu bezahlen, lösen Kinderwunschzettel zur Weihnachtszeit oft zusätzlichen Stress aus. Denn viele alleinerziehende Eltern mit mehreren Kindern müssen oft mit wenigen Hundert Euro im Monat das Auslangen finden.
Der NEOS Wunschbaum von Gemeinderätin Mag. Kornelia Thöni hilft mittlerweile zum dritten Mal lokal und zeitnah. Mit dem NEOS Wunschbaum wollen wir jenen Familien ein wenig unter die Arme greifen und Freude bereiten, für die die Weihnachtsgeschenke an ihre Kinder nicht finanzierbar sind. In den letzten beiden Jahren konnte Kornelia Thöni mit dem NEOS Wunschbaum hunderte Kinderaugen zum Leuchten bringen.

„Dieses Jahr werden wir wieder Geld für Weihnachtsgeschenke sammeln. Wir kooperieren dabei mit der ,Spielzeugschachtel‘. Jedes Geschenk für den NEOS Wunschbaum kostet 30 Euro“, sagt Kornelia Thöni.

In den letzten beiden Jahren  konnten sämtliche Weihnachtsgeschenke für Mütter und deren Kinder von der Aktion „ArMut teilen“ der Pfarre Mülln übernommen werden. Zusätzlich konnten noch Geschenke für Kinder und Jugendliche, die in Betreuung der Kinder- und Jugendanwaltschaft Salzburg sind, sowie Geschenke für Flüchtlingskinder der Caritas, finanziert werden.

Der NEOS Wunschbaum kann mit einer Spende an die Kontonummer

IBAN: AT 22 3500 0000 9169 6732

BIC: RCSAAT2S

unterstützt werden.

Vielen Dank für eure/Ihre Spende!

Bildnachweis „SN/Robert Ratzer