« Zurück zur Übersicht

NEOS wünschen Dr. Heinz Schaden alles Gute für seine Zukunft.

Sebastian_Huber_390x390

Huber: „Dr. Schaden hat Stadt Salzburg wesentlich geprägt“.

In der Stadt Salzburg geht mit dem heutigen Tag zweifellos eine Ära zu Ende. Bürgermeister Dr. Heinz Schaden hat rund 18 Jahre lang die Geschicke der Landeshauptstadt geleitet und die Entwicklung unserer Stadt maßgeblich mitgeprägt. Dafür spreche ich ihm meinen höchsten Respekt und Anerkennung aus“, stellt NEOS Klubobmann Dr. Sebastian Huber eingangs fest und fügt an: „Bürgermeister Dr. Heinz Schaden war ein weltoffener, kulturaffiner und engagierter Bürgermeister, welcher sich seinen Platz in der Ahnengalerie des Rathauses verdient hat.“

Auch wenn wir NEOS – wie beispielsweise beim Paracelsusbad – in vielen Bereichen unterschiedliche Auffassungen und Meinungen vertreten haben, war es für uns NEOS spannend mit Heinz Schaden zusammenarbeiten“, sagt Huber und fügt abschließend an: „Wir, der gesamte NEOS Gemeinderatsklub, wünscht Dr. Heinz Schaden alles Gute für seine Zukunft.“