Landtagssklub / Sebastian Huber

NEOS Salzburg begrüßen „Impfung ohne Anmeldung“

6. Juli 2021
Sebastian Huber

„Um die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen, benötigen wir eine hohe Durchimpfungsrate aller impfwilligen Personen. Aus diesem Grund begrüßen wir NEOS, dass auch im Land Salzburg die ‚Impfung ohne Anmeldung‘ ermöglicht wird“, so NEOS Salzburg Gesundheitssprecher, Zweiter Präsident Dr. Sebastian Huber.
 
„Für uns steht fest, dass die Impfung ein absolut niederschwelliges Angebot sein muss und der Impfstoff so einfach wie möglich zum Impfwilligen kommen soll. Oberösterreich testet nun auch die Impfungen in Einkaufszentren. Je nach den Erfahrungen in Oberösterreich könnte man die Einrichtung von Impfstraßen auch in Einkaufszentren in Salzburg prüfen“, führt Huber weiter aus.
 
„Gerade im Hinblick auf die Deltavariante ist es unerlässlich, dass das Impftempo weiter hoch ist, denn nur eine vollständige Immunisierung bietet auch den nötigen Schutz. Leider ist die Coronavirus-Pandemie noch nicht überwunden“, hoff Huber auf eine möglichst hohe Durchimpfungsrate.

Bleibe informiert!

Trag dich für unseren Newsletter ein und bleibe über unsere Arbeit und Themen informiert!