Fördersätze für Wohnraum-Sanierung verdoppelt

26. May 2020
Andrea Klambauer

Gerade jetzt ist es notwendig, dass Investitionen ermöglicht und damit Arbeitsplätze gesichert werden. Unsere NEOS Wohnbaulandesrätin Andrea Klambauer setzt nun den Startschuss für eine Sanierungsoffensive, die zahlreiche Vorhaben mit deutlich erhöhten Förderungen unterstützt und zusätzliche Sanierungsmaßnahmen ermöglicht.

Diese beinhalten eine Erhöhung der Fördersätze, einen neuen Rechner für bessere Planbarkeit und Vorausberechnung für die zu erwartende Unterstützung sowie eine Offensive für neue Wohnformen.

„Die Wohnbauförderung braucht eine kontinuierliche Verbesserung und muss gerade in Krisensituationen die richtigen Maßnahmen setzen. Mit dieser Sanierungsinitiative werden wir deutlich bessere Unterstützung ermöglichen“, so unserer Landesrätin letzte Woche bei einer Pressekonferenz. Der entsprechende Gesetzesvorschlag wird am 27. Mai 2020 im Landtag eingebracht. Um die vorhandene Wohnsubstanz zu nutzen und zu optimieren, schnürt das Land für die Salzburgerinnen und Salzburger ein übersichtliches und transparentes Maßnahmenpaket für Sanierungen.

  • Neue Fördermöglichkeiten in der Sanierung
  • Fördersätze werden deutlich erhöht
  • Neuer Förderrechner für bessere Planbarkeit

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Landes Salzburg.